Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite

Veterinärdienst informiert über Kontrollen, Tierschutz und Tierarzneimittelrecht

Zahlreiche Halterinnen und Halter von landwirtschaftlichen Nutztieren folgen der Einladung

Um aktuelle Themen aus dem Veterinärbereich ging es bei zwei Infoveranstaltungen für Halterinnen und Halter von landwirtschaftlichen Nutztieren im Landkreis Neu-Ulm. Zu den Veranstaltungen eingeladen hatte der Veterinärdienst des Landratsamtes Neu-Ulm. Unterstützung gab es vom Bauernverband des Landkreises.

Jeweils rund 160 Landwirte, mitarbeitende Familienangehörige sowie Lehrlinge verfolgten an beiden Terminen die Kurzvorträge zu Veterinärkontrollen, Tierschutz und Tierarzneimittelrecht. "Die Zuhörerinnen und Zuhörer waren sehr interessiert und es gab viele konstruktive Fragen“, freut sich Dr. Manfred Enderle, Leiter des Geschäftsbereichs Veterinärwesen am Landratsamt Neu-Ulm. „Wir hatten ein hervorragendes Dialogklima, das trotz kritischer Themen stets auf einer sachlichen und produktiven Ebene blieb.“

Hintergrund für die Veranstaltungen ist die große Aktualität des Themas Tierschutz in der Nutztierhaltung. Um Verunsicherungen bei den Tierhalterinnen und Tierhaltern sowie in Teilen der Landwirtschaft ausräumen zu können, wollte der Veterinärdienst wichtige Informationen gebündelt weiter geben und den direkten Austausch unterstützen.

© Rosi Feldes E-Mail

Zurück

Bildungsregion

 

Aktuelle Mitteilungen