Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite

„Die Alts sind aus dem rechten Holz geschnitzt“

Gannertshofer Schreinerei stellt am „Tag des Schreiners“ ihren neuen „Inspirationsraum“ vor

Am „Tag des Schreiners" hat die Schreinerei von Elke und Norbert Alt in Buch-Gannertshofen ihren neuen „Inspirationsraum“ eröffnet. Stellvertretender Landrat Roland Bürzle hielt die Festrede.  

Norbert Alt hat die Schreinerei, die eine 133-jährige Tradition aufweist, 1992 von seinem Vater Alois übernommen. Seit 1998 unterstützt ihn seine Frau Elke im Betrieb. 2002 schloss sie ihr Designstudium an der Akademie für Gestaltung im Handwerk in Ulm ab. Zum Schreinerteam gehören mittlerweile acht Fachkräfte. Zurzeit bildet die Schreinerei vier Lehrlinge aus. Seit 1992  absolvierten 17 Auszubildende erfolgreich ihre Ausbildung in der Schreinerei.

Norbert Alt, der den Betrieb in der vierten Generation führt, hat diesen kontinuierlich erweitert, um die Wünsche und Anforderungen seiner Kunden erfüllen zu können. Jetzt hat das Unternehmer-Ehepaar seine Werkstatt auf 1.250 Quadratmeter ausgebaut und dabei, so Elke und Norbert Alt, „ein Planungszentrum geschaffen, in dem wir unsere Entwürfe, unterstützt von moderner Technik, im eleganten Ambiente mit dem Flair der alten Werkstatt zeitgemäß unseren Kunden präsentieren können“.

Die Gannertshofer Schreinerei hat sich auf den Bau und die Sanierung der Ausstattung von Innenräumen konzentriert. Bisheriger Höhepunkt ihres Schaffens ist der vor einem Jahr gefertigte Altar für die Christuskirche in Illertissen.

Stellvertretender Landrat Roland Bürzle lobte und motivierte Elke und Norbert Alt: „Tradition trifft auf Innovation - ihr sprüht vor Ideen, seid begeisterungsfähig und zielstrebig. Macht so weiter - die Zukunft ist euer, euch hält nichts auf."

© Martina Herrmann E-Mail

Zurück

Bildungsregion

 

Aktuelle Mitteilungen