Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
BCKategorie 13.05.2015 11:57:52 Uhr | Aktuelle Mitteilungen

Energiespartipp der Woche

Logo_Regionale_Energiesparagentur_Ulm.JPG

Eine Frage der Einstellung

Klemmende Fenster können Heizkosten steigern

Leichtgängige, dichte Fenster erfüllen eine wichtige Funktion, wenn es um Wohnqualität und ein angenehmes Raumklima geht. Zudem verhindern sie, dass in der kalten Jahreszeit wertvolle Wärme ungewollt nach draußen entweicht.
Manchmal klemmt es aber buchstäblich in Sachen Fenster: Das Öffnen und Schließen macht Mühe, der Fenstergriff lässt sich nur schwer in eine senkrechte Position bringen. Auf Dauer schadet das den Beschlägen und damit der Lebensdauer des Fensters. Zudem kann es sein, dass das Fenster nicht mehr richtig dicht ist, was sich negativ auf die Heizkosten auswirkt. Es sollte also neu eingestellt werden.

Moderne Fenster haben verschiedene Einstellmöglichkeiten. Über Stellschrauben lassen sich der Druck des Flügels gegen den Rahmen sowie die Position des Fensterflügels justieren und damit die Probleme lösen. Bei älteren Fenstern ist das Einstellen schwieriger und sollte vom Fachmann übernommen werden. Und vielleicht lohnt in diesem Zusammenhang dann auch gleich ein genereller Fenstercheck und in Blick auf die Dämmeigenschaften. Wir beraten Sie gerne! 

Die Regionale Energieagentur hilft Ihnen beim Energiesparen. Nutzen Sie unser kostenloses und unabhängiges Erstberatungsangebot.

Kontakt:
Regionale Energieagentur Ulm
Olgastraße 95, 89073 Ulm
Tel. 0731-173270
info@regionale-energieagentur-ulm.de
www.regionale-energieagentur-ulm.de

Zurück

Bildungsregion

Aktuelle Mitteilungen

Wir sind Helden

Schau zum Weltfrauentag über das Projekt „Heroes“ – Ab 26. Februar 2018 in der Stadtbücherei Neu-Ulm

mehr

All der Liebe Lohn

Herbert Birk (Altenstadt) und Peter Scheidl (Pfuhl) haben das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten

mehr