Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite

Kreisrätin Hildegard Mack ist jetzt Seniorenbeauftragte des Landkreises

Die 63-jährige Diepertshofenerin soll Interessenwalterin für die älteren Landkreisbürgerinnen und -bürger sein

Der Landkreis Neu-Ulm hat jetzt eine Seniorenbeauftragte. Es ist Hildegard Mack (Bild) aus Diepertshofen (Markt Pfaffenhofen). Die 63-jährige Kreisrätin wurde von den Mitgliedern des Ausschusses für Soziales und Senioren einstimmig in das neue Amt gewählt.

Sie soll als wichtiges Bindeglied zwischen der Kreisverwaltung, den Seniorenbeauftragten der Städte und Gemeinden, den Einrichtungen der Seniorenhilfe sowie den Seniorinnen und Senioren vor Ort wirken. Dabei kommt ihr auch die Aufgabe zu, in der Kommunalpolitik und in der Gesellschaft für die Bedürfnisse und Interessen der älteren Menschen zu sensibilisieren.

Landrat Thorsten Freudenberger hält Hildegard Mack als Seniorenbeauftragte für besonders geeignet: „Sie ist im Umgang mit alten Menschen sehr erfahren. Deren Bedürfnisse sind ihr vertraut. Zudem hat sie ein gutes Einfühlungsvermögen in die Belange von Seniorinnen und Senioren.“

© Martina Plaschke E-Mail

Zurück

Bildungsregion

 

Aktuelle Mitteilungen

Ausstellungen