Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite

Stressmanagement und Selbstfürsorge

Seminar für Haupt- und Ehrenamtliche im Bereich Asyl und Integration

Wer sich intensiv um andere kümmert, sollte darauf achten, dass er sich dabei nicht selbst vergisst. Die Diakonie Neu-Ulm lädt deshalb in Kooperation mit der Integrationslotsin am Landratsamt Neu-Ulm, Margarete Fischer, zu einem Seminar „Stressmanagement und Selbstfürsorge in der Flüchtlingshilfe“ ein. Das Seminar findet am Freitag, 24. Mai, von 17:00 bis 19:30 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Spitalstraße 12, in Illertissen statt. Im Anschluss besteht bis 20:00 Uhr die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche im Bereich Asyl und Integration. Referentin ist Sashi Singh, Mitarbeiterin der Diakonie Neu-Ulm. Sashi Singh ist Diplom- Psychologin und Mitarbeiterin bei TAFF – Therapeutische Angebote für Flüchtlinge. Im Seminar wird auf die besonderen Herausforderungen bei der Arbeit mit Flüchtlingen eingegangen. Intensive und teils lang anhaltende Kontakte zu traumatisierten Menschen und die emotionale Teilhabe an persönlichen Schicksalen können schnell zu physischer und psychischer Erschöpfung führen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen während des Seminars Erfahrungen aus und diskutieren Möglichkeiten zum Umgang mit Belastungen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis spätestens 17. Mai erforderlich bei: Margarete Fischer, Landratsamt Neu-Ulm, Kantstraße 8, 89231 Neu-Ulm, Telefon 0731/70 40-2330. Die Teilnahme ist kostenlos. Gefördert wird die Veranstaltung durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration.

© Martina Plaschke E-Mail

Zurück

Bildungsregion

 

Aktuelle Mitteilungen