Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Landkreis » Aktuelles » Aktuelle Mitteilungen
Landkreis Neu-Ulm | Aktuelle Mitteilungen | Startseite

Was bedeutet die Datenschutzgrundverordnung für die Vereine?

Seminar der Freiwilligenagentur Hand in Hand des Landkreises Neu-Ulm gibt Hilfestellung

Sie trat zwar schon am 25. Mai dieses Jahres in Kraft, bewegt die Gemüter aber nach wie vor: Die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Aus diesem Grund lud die Freiwilligenagentur Hand in Hand des Landkreises Neu-Ulm zu einem weiteren Seminar zum Thema „Datenschutzgrundverordnung im Verein“ ein. Rechtsanwalt Heiko Dehm, der selbst im Verein engagiert ist, ging auf die verschiedenen Auswirkungen der Verordnung ein und worauf die Verantwortlichen im Verein achten müssen.

So widmete er sich unter anderem den Fragen, was sich im Umgang mit personenbezogenen Daten geändert hat, worauf im Vereinsalltag besonders Wert zu legen ist und wie sich die Anforderungen auch von „kleinen“ Vereinen bewerkstelligen lassen.

Aufgrund des großen Interesses bietet die Freiwilligenagentur „Hand in Hand“ am Montag, 12. November, einen weiteren Termin für ein Seminar zur „Datenschutzgrundverordnung im Verein“ mit Heiko Dehm an. Das Seminar findet im Sitzungssaal des Landratsamts Neu-Ulm, Kantstraße 8, 89231 Neu-Ulm, von 16:00 bis 19:00 Uhr statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis spätestens 06. November bei der Freiwilligenagentur erforderlich:

E-Mail: freiwilligenagentur@lra.neu-ulm.de,
Telefon 0731/70 40 -2675, oder -2676. www.freiwilligenagenturNU.de

Fotos: Landratsamt Neu-Ulm/Kerstin Weidner

© Martina Herrmann E-Mail

Zurück

Bildungsregion

 

Aktuelle Mitteilungen

Ausstellungen