Biografie

Zur Person

geb. 1973, verheiratet, 1 Sohn
Schul- und Jugendzeit in Vöhringen und Bellenberg

Schule und Beruf

1992 Abitur am Illertal-Gymnasium Vöhringen
1993 Studium der Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Augsburg

  • Stipendiat der Begabtenförderung der Hanns-Seidel-Stiftung (1994-1999)
  • Assistenz in einem mittelständischen Unternehmen (1997-2001)
  • Praktikum im Leitungsstab des Bundesministeriums der Finanzen (1997)
  • Ferienarbeit in mehreren regionalen Unternehmen, u.a. Wieland-Werke, Peri

2000-2002 Referendariat in München und Schwabmünchen
2002-2014 Gymnasiallehrer am Bertha-von-Suttner-Gymnasium Pfuhl

Seit 2014   Landrat des Landkreises Neu-Ulm    

Politisches Engagement

1991-1999 Ortsvorsitzender der Jungen Union Vöhringen
1999-2005 Kreisvorsitzender der Jungen Union im Landkreis Neu-Ulm
2005-2009 Bezirksvorsitzender der JU Schwaben
2009-heute Vorsitzender der CSU im Landkreis Neu-Ulm

Kommunale Mandate

2002-2014 Mitglied im Stadtrat Vöhringen und im Kreistag Neu-Ulm
2008-2014 Vorsitzender der CSU-Kreistagsfraktion Neu-Ulm

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Kirchengemeinde
  • Junge Europäer
  • Sport-Club Vöhringen
  • 2004-heute Vorsitzender des BLSV im Sportkreis Neu-Ulm
  • 2012-heute Mitglied im Kuratorium der Bürgerstiftung der Sparkasse Neu-Ulm/Illertissen


 

© Martina Plaschke E-Mail

Bildungsregion

Aktuelle Mitteilungen