Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Bildung » Förderschulen
BCKategorie 13.05.2015 11:57:52 Uhr

Förderschulen


Förderschulen
Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (Lindenhofschule)
Schule für Körperbehinderte



Förderschulen

Im Landkreis Neu-Ulm gibt es zwei sonderpädagogische Förderzentren (Grund- und Hauptschule) mit schulvorbereitender Einrichtung für sprachauffällige und entwicklungsverzögerte Kinder.

Rupert-Egenberger-Schule
Sonderpädagogisches Förderzentrum Neu-Ulm
Heerstraße 113
89233 Neu-Ulm/Pfuhl
Tel.0731/20556411
Fax 0731/20556420
E-Mail: info@sfz.schule.neu-ulm.de
www.foerderzentrum-neu-ulm.de

Wilhelm-Busch-Schule
Sonderpädagogisches Förderzentrum Illertissen - Weißenhorn
Jedesheimer Kirchweg 2
89257 Illertissen
Tel. 07303/9019910
Fax 07303/9019920
E-Mail: wbs-buero-illertissen@gmx.de
www.wbs-illertissen.com

Adolf-Wolf-Straße 26
89264 Weißenhorn
Tel. 07309/919046
Fax 07309/919048
E-Mail: wbs-buero-weissenhorn@gmx.de
www.wbs-illertissen.com

nach oben



Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (Lindenhofschule)

Heilpädagogisches Zentrum Senden
Holsteiner Straße 1
89250 Senden
Tel. 07307/97570
Fax 07307/975780
E-Mail: hpz@lebenshilfe-donau-iller.de
www.hpz-senden.de

  • Lindenhofschule, private Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • heilpädagogischer Kindergarten/schulvorbereitende Einrichtung (SVE) an der Lindenhofschule
  • heilpädagogische Tagesstätte
  • integrativer Kindergarten
  • pädagogische Frühförderung

nach oben


Schule für Körperbehinderte

Friedrich von Bodelschwingh-Schule
Böfinger Steige 20
89075 Ulm
Tel. 0731/161-3900 bzw. -3901
Fax 0731161-1661
E-Mail: bodelschwingh-son@ulm.de
www.fvb.schule.ulm.de

Einzugsgebiet:
Stadt Ulm, Alb-Donau-Kreis, Landkreis Neu-Ulm, westlicher Landkreis Günzburg

Friedrich von Bodelschwingh-Kindergarten
(Schulkindergarten für Körperbehinderte)
Hofäckerweg 82
89075 Ulm
Tel. 0731/161-3940
Fax 0731/161-1629
E-Mail: info@kiga.bodelschwingh.de
www.fvb.schule.ulm.de/index.php/kindergarten.html

nach oben


 

 

Bildungsregion

Aktuelle Mitteilungen