BCKategorie 13.05.2015 11:57:52 Uhr | Suche LK

Überörtliche Sozialhilfe - Bezirk Schwaben

Träger der überörtlichen Sozialhilfe im Landkreis Neu-Ulm ist der Bezirk Schwaben in Augsburg. Die wichtigsten Säulen in der überörtlichen Sozialhilfe sind die Hilfe zur Pflege, die insbesondere von Menschen in Heimen in Anspruch genommen wird sowie die Eingliederungshilfe für Behinderte und von Behinderung bedrohte Bürger. Das stationäre, teilstationäre und ambulante Angebot wie Tagesstätten, Suchtberatungsstellen und ambulant Betreutes Wohnen wird überwiegend vom Bezirk Schwaben finanziert und von Wohlfahrtsverbänden und anderen gemeinnützigen Institutionen betrieben.

Außensprechtage des Bezirks Schwaben in der Außenstelle des Landratsamtes im Jobcenter, Albrecht-Berblinger-Straße 6, 89231 Neu-Ulm, 3. OG, Dienstag 10.00 - 12.00 Uhr an folgenden Terminen: 14.08./09.10./13.11./11.12.2018)
Terminvereinbarung erbeten unter 0821/3101-216 für Frau Baumgartl
E-Mail: buergerberatung@bezirk.schwaben.de

Bezirk Schwaben
Sozialverwaltung
86152 Augsburg
Tel. 0821/31 01-0
Fax 0821/31 01-200
E-Mail: Sozialverwaltung@bezirk-schwaben.de
www.bezirk-schwaben.de

Ansprechpartner im Landratsamt Neu-Ulm, Kantstraße 8, 89231 Neu-Ulm sind die
Fachbereiche Jugend und Familie und Besondere Soziale Leistungen sowie in der Außenstelle Albrecht-Berblinger-Straße 6, Neu-Ulm, 3. OG, der Fachbereich Soziale Leistungen, wo auch die Sprechtage des Bezirks künftig stattfinden. Sekretariat: 0731/7040-2690

In Bayern liegt die Gesamtverantwortung in der psychiatrisch-medizinischen Versorgung bei den Bezirken. Für den Landkreis Neu-Ulm ist daher der Bezirk Schwaben zuständig. Das teilstationäre und ambulante sozialpsychiatrische Angebot wird überwiegend vom Bezirk Schwaben finanziert und von Wohlfahrtsverbänden und anderen gemeinnützigen Institutionen umgesetzt. Der Gemeindepsychiatrische Verbund Günzburg/Neu-Ulm ist der Zusammenschluss aller Leistungsanbieter und Leistungsträger der psychiatrischen Versorgung für die Region der beiden Landkreise Günzburg und Neu-Ulm. Für die Koordination stellt der Bezirk Schwaben eine Fachkraft bereit. Er hat eine regionale Versorgungsverpflichtung und stellt damit wohnortnahe und bedarfsgerechte Leistungen für erwachsene Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen sicher.

Sitz des Gemeindepsychiatrischen Verbunds Günzburg/Neu-Ulm des Bezirks Schwaben ist im Landratsamt Neu-Ulm

GPV-Koordinatorin Günzburg/Neu-Ulm
Sandra Winkler
Kantstraße 8, 89231 Neu-Ulm
Tel. 0731/7040-5555
Fax 0731/7040-5099
E-Mail: sandra.winkler@bezirk-schwaben.de
www.bezirk-schwaben.de

Kontaktzeiten
Dienstag - Freitag 8.00 - 13.00 Uhr und nach Vereinbarung

Bildungsregion

 

Aktuelle Mitteilungen