Sie befinden sich hier: Hauptnavigation » Museen » Veranstaltungen
BCKategorie 13.05.2015 11:57:52 Uhr | Artikelkat

Veranstaltungen

Klostermuseum Roggenburg

Tag des offenen Denkmals

Sonntag, 11.09.2016, 11 und 13 Uhr

 „Das Erbe des letzten Abtes Thaddäus Aigler“

Führungen mit Kunsthistorikerin Sabine Moser

Kostenlos - ohne Anmeldung


Archäologischer Park Kellmünz

Tag des offenen Denkmals

Sonntag, 11.09.2016, 14 Uhr

Führung mit Kreisarchivar Peter Wischenbarth

Kostenlos - ohne Anmeldung


Archäologischer Park Kellmünz

Samstag, 17.09.2016, 14 Uhr

DING - Tag ohne Auto mobil

Führung mit Kreisarchäologe Richard Ambs

Kostenlos - ohne Anmeldung


Archäologischer Park Kellmünz

Samstag, 17.09.2016, 14 - 15.30 Uhr

DING - Tag ohne Auto mobil
„Schwerterkampf und Würfelspiel“ – Mit-Mach-Führung

Wo und wie lebten die Römer in Caelius Mons, dem heutigen Kellmünz? Welche Spiele spielten sie in ihrer Freizeit? Was kam auf den Teller und wie haben sich die Römer eigentlich gekleidet? Das alles werden wir bei einem spannenden Rundgang erfahren, erschnuppern und erfühlen.

Kostenlos - ohne Anmeldung


Museum für bildende Kunst im Landkreis Neu-Ulm, Nersingen-Oberfahlheim

Samstag, 22.10.2016, 14 - 15.30 Uhr

„Künstlern auf der Spur!“ - Kreativwerkstatt

Ob mit Farbe und Pinsel, ob in Ton oder Bronze, ob mit Stein oder Holz  – Künstler finden unzählige Wege ihre Gefühle und Gedanken zum Ausdruck zu bringen. Wir spüren den Künstlern und ihren Werken nach und versuchen auch unserer Phantasie in Wort und Bild freien Lauf zu lassen.

Kosten: 2 Euro pro Kind

Mit Anmeldung unter
Tel. 0731 – 70 40 176 (Montag bis Donnerstag vormittags)
E-Mail: sabine.moser@lra.neu-ulm.de


Bayerisches Bienenmuseum Illertissen

Samstag, 19.11.2016, 14 - 15.30 Uhr

„Bienen, Wachs und Christbaumschmuck“ - Weihnachtsgeschenke aus Wachs

 Kosten: 2 Euro pro Kind plus Material nach Verbrauch

Mit Anmeldung unter
Tel. 0731 – 70 40 176 (Montag bis Donnerstag vormittags)
E-Mail: sabine.moser@lra.neu-ulm.de


Museum für bildende Kunst im Landkreis Neu-Ulm, Nersingen-Oberfahlheim

Samstag, 17.12.2016, 14 - 15.30 Uhr

„Nikolaus und Fatschenkind“ – kleine Modelwerkstatt

Schon seit Jahrhunderten gibt es vor allem an Weihnachten den Brauch, mit Model Schmuck für den Weihnachtsbaum zu formen oder kleine Geschenk zum Verzehren auszustechen. In der Ausstellung bestaunen wir zunächst die alten Model und werden anschließend in der kleinen Weihnachtswerkstatt mit neuen Model prägen und ausstechen.

Kosten: 2 Euro pro Kind plus Material nach Verbrauch

Mit Anmeldung unter
Tel. 0731 – 70 40 176 (Montag bis Donnerstag vormittags)
E-Mail: sabine.moser@lra.neu-ulm.de


nach oben

Bildungsregion

Aktuelle Mitteilungen